prevention-center Prevention Center
Menü
schönheitschirurgie zürich und zug

Aktuelles

2014

Stetige Innovation: Ausblick auf 2015 Dezember 2014

Stetige Innovation: Ausblick auf 2015

Offener Adventssonntag Dezember 2014

Offener Adventssonntag

Laureus Charity Night November 2014

Laureus Charity Night

Kispiball Oktober 2014

Kispiball

In neuem Glanz Oktober 2014

In neuem Glanz

Start von Barbara Köhler's Blog August 2014

Start von Barbara Köhler's Blog

Streetparade in Zürich August 2014

Streetparade in Zürich

Besuch auf dem Hockenheimring Juli 2014

Besuch auf dem Hockenheimring

Expertentelefon "Puls" Juni 2014

Expertentelefon "Puls"

Concorso D'Eleganza Mai 2014

Concorso D'Eleganza

Teamausflug nach Frankreich Mai 2014

Teamausflug nach Frankreich

Ausflug in den Biergarten Mai 2014

Ausflug in den Biergarten

WhatClinic Award März 2014

WhatClinic Award

Los Angeles März 2014

Los Angeles

Fortbildung Laser Januar 2014

Fortbildung Laser

Brunch im Dolder Grand Januar 2014

Brunch im Dolder Grand


Januar

Januar 2014 - Neujahrsbrunch im Dolder Grand Hotel

Frisch und gestärkt starten unsere Mitarbeiter in das Jahr 2014. Im Dolder Grand Hotel trafen wir uns zu einem ausgedehnten Neujahrsbrunch, bei dem wir gleichzeitig überlegten, mit welchen Neuheiten wir Sie in diesem Jahr überraschen möchten. Wir freuen uns Sie weiterhin im prevention-center begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen ein gesundes neues Jahr.

 

Januar 2014 - Team Fortbildung: Laserschutzkurs

Gratulieren möchten wir an dieser Stelle unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des prevention-centers und der Swiss Stem Cell Therapy GmbH. Alle haben erfolgreich den Laserschutzkurs der Schweizer Gesellschaft für medizinische Laseranwendungen bestanden. Um für Sie auch im Bereich der Lasertherapie auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, nahm Dr. med. Köhler, als Laserschutzbeauftragter, darüber hinaus am Kongress rund um die neuesten Lasermethoden- und therapien teil.

März

März 2014 - Los Angeles

Der Sonne entgegen ging es für Barbara und Dr. Christian Köhler am 27ten Februar für eine Woche. Jedoch standen bei dem vermeintlichen Urlaubstrip Termine und Fortbildung an erster Stelle. Deswegen war es nicht allzu schlimm, dass das Wetter nicht an allen Tagen mitspielte.

In Los Angeles trafen sie die Stars der Schönheitschirurgie. Darunter Dr. Craig L. Ziering, den herausragenden Spezialisten für Haartransplantationen. Mit seiner über 20-jährigen Erfahrung hat er bereits unzähligen Frauen und Männern geholfen, die unter Haarverlust litten - kein Wunder also, dass er inzwischen der Ansprechpartner für unter Haarausfall leidende Promis ist. Einen ganz besonderen Experten im Bereich der Körperformung trafen Barbara und Christian Köhler mit Dr. Jon Grazer, dessen Vater die Bauchdeckenstraffung popularisierte und im Jahr 1982 die Fettabsaugung einführte. Auch ein Wiedersehen mit Dr. Thomas Schulz stand an. Dr. Schulz ist ein in LA ansässiger Chirurg, mit dem Dr. Köhler in ständigem Austausch steht und eng zusammenarbeitet. Ein kurzes Gespräch hatte Dr. Köhler zudem mit Dr. Mark Kobayashi, der über seine Fähigkeiten als Chirurg hinaus, als sehr engagierter Arzt und ausgezeichneter Lehrer bekannt ist. Natürlich liesen es sich Barbara und Dr. Christian Köhler nicht nehmen Erfahrungswerte und Wissen hinsichtlich des PicoSure Lasers auszutauschen Hier standen ihnen Dr. Edward Rohaly und Lynne Brownell zur Verfügung. Das prevention-center ist aktuell die Klinik in Europa, welche über die meiste Erfahrung mit einem Picosure Laser zur Tattooentfernung verfügt.

Der ständige Kontakt zu anderen Experten hilft uns nicht nur Erfahrungen und Wissen auszutauschen, sondern auch dabei Ihnen immer die neuesten Behandlungen und Innovationen anzubieten.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

 

März 2014 - Award für Kundenservice

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das prevention-center mit dem Award für Kundenservice 2014 ausgezeichnet wurde.

Die Auszeichnung wurde von dem beliebten Medizin-Portal whatclinic vergeben. whatclinic.com hilft Kunden den richtigen Arzt, die richtige Klinik und die persönlich beste Behandlungsmethode zu finden. Nur ein sehr geringer Anteil an Kliniken hat es geschafft den hohen Standards von whatclinic gerecht zu werden - das Team des prevention-centers ist stolz dazu zu zählen. Auch weiterhin werden wir uns bemühen uns bestens um Sie zu kümmern und unseren Service stets weiter zu verbessern.
Besuchen Sie unser Profil: prevention-center auf WhatClinic.

Mai

Mai 2014 - Ausflug in den Biergarten “Pumpstation”

Gemeinsam die Sonne genießen hieß es auch für das Team des prevention-centers Zürich. So ließen Dr. Köhler und sein Team am Samstag eine aufregende Woche gemütlich mit einen Ausflug in den Biergarten “Pumpstation” ausklingen. Gegenüber der Praxis verbrachte das Team bei Hugos einen schönen Abend und startet dementsprechend erfrischt in die neue Woche. Überzeugen Sie sich selbst - wir freuen uns auf Sie!

Mai 2014 - Villa D'este - Concorso D'Eleganza 2014 in Como

Am  Wochenende vom 23. bis 25. Mai trafen sich Oldtimer-Freunde aus aller Welt zum jährlichen Concorso D'Eleganza am Comer See. Barbara und Dr. Christian Köhler waren auch dieses Jahr wieder im Grand Hotel Villa D'este dabei, um einzigartige Autos hautnah zu erleben. Wie auch schon in den letzten Jahren wurde sie nicht enttäuscht - den Gästen wurden spektakuläre Oldtimer präsentiert, die das Highlight eines schönen und ereignisreichen Wochenendes waren.

1. und 2. Mai 2014 - Teamausflug nach Südfrankreich

Für einen gemeinsamen Ausflug sind wir, das Team vom prevention-center, nach Südfrankreich geflogen - genauer zum “Circuit Du Laquais” - eine Rennstrecke, auf der wir ein besonderes Fahrertraining bekamen. Nach einem kräftigenden Frühstück ging es ab auf die Piste. Dort gab es erst einmal eine theoretische Einweisung durch einen Profi-Rennfahrer, doch schon bald durfte das Team des prevention-centers eigene Rennen in echten Formel-Wagen starten - ganz nach unserem Motto “just push it”!

Trotz rasendem Tempo blieben alle auf der Strecke und sind nun, wie gewohnt, für all Ihre Fragen und Wünsche im prevention-center für Sie da.

Juni

Juni 2014 - Expertentelefon "Puls"

Dem Radio- und Fernsehsender “Puls” stehen immer wieder Experten zu speziellen Themen zur Verfügung, um in einem Chat oder am Telefon die Fragen der Hörer und Zuschauer zu beantworten. Diesmal war Dr. Christian Köhler gefragt und wurde an das Expertentelefon gesetzt. Gerne beantwortete er dort dann alle Fragen der Interessierten.

Natürlich beantworten wir all Ihre Fragen zum prevention-center und den möglichen Behandlungen jederzeit auch ohne spezielles Expertentelefon. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

Juli

Juli 2014 - Besuch auf dem Hockenheimring

Am Wochenende vom 19. bis 20.07. fand der “Große Preis von Deutschland” der Formel 1 auf dem Hockenheimring statt. Dr. med. Christian Köhler und Barbara Köhler waren in die Mercedes Benz Lounge eingeladen um das Team zu untersützen, allen voran natürlich Nico Rosberg. Die beiden liessen es sich nicht entgehen in der Boxengasse die Formel 1 Autos und deren Fahrer aus allernächster Nähe zu bestaunen - Rennfeeling pur!

Trotz eines verpatzten Qualifying schaffte es Lewis Hamilton sich auf den dritten Platz und somit auf das Podium zu fahren. Nico Rosberg führte seine überragende Leistung fort und sicherte sich den ersten Platz. Nach diesem spannenden und sehr erfolgreichen Rennen für das Mercedes Benz Team, das der Gesamtleistung in der ganzen Weltmeisterschaft entspricht, wurde ausgiebig auf der Night of the Stars gefeiert. Christian und Barbara Köhler trafen dort auf viele Persönlichkeiten des Motorsports, wie zum Beispiel Lewis Hamilton, Nico Rosberg und zwei Legenden der Formel 1: Bernie Ecclestone und Niki Lauda.

Ein ereignisreiches Wochenende, dessen Eindrücke wir gerne mit Ihnen teilen: Bilder des Wochenendes finden Sie auf der prevention-center Facebook Seite.

August

August 2014 - Streetparade in Zürich

Getreu dem Motto “Enjoy the Dancefloor - and save it”, feierte auch Dr. Christian Köhler, gemeinsam mit dem Team des prevention-centers und Freunden, bei der diesjährigen Streetparade in Zürich mit. Über 950 000 Menschen füllten bei bestem Sommerwetter und passender Musik die Züricher Strassen und sorgten für einen bunten Mix aus gewagten und schrägen Kostümen. Von der tollen Stimmung der feiernden Menge liess sich das Team des prevention-centers gerne anstecken und genoss den Anblick auf die sogenannten “Lovemobiles” vom Praxis-Balkon im Utoschloss aus - nur in Sachen Kostümierung hätte sich das prevention-center Team bei der “hauseigenen Streetparade” noch mehr einfallen lassen müssen, um mit den Feiernden auf den Strassen mitzuhalten. 

Eindrücke des Tages und der Party finden Sie auf unserer Facebook Seite.

August 2014 - Barbara Köhler's Blog zum Thema Tattooentfernung

Seit über einem Jahr arbeitet Dr. Christian Köhler im prevention-center Zürich mit dem PicoSure-Laser zur Tattooentfernung. Im Vergleich zu anderen Lasermodellen verspricht der PicoSure-Laser eine schnellere, sicherere und effektivere Behandlung. Auch farbige Tattoos, deren Entfernung sich sonst eher schwierig gestaltet, können mit damit erfolgreich und dauerhaft entfernt werden.

Doch für Betroffene ist der Weg zur richtigen Laserbehandlung oft kein leichter, das weiß auch Barbara Köhler. Viele Kunden, die das prevention-center aufsuchen, um Ihre Tätowierung endgültig loszuwerden berichten ihr von einem irreführenden Informationsüberfluss und vor allem auch von Falschinformationen über die Tattooentfernung mit Laser. Aus diesem Grund hat Barbara Köhler angefangen zu bloggen - zum Thema Tattooentfernung. Auf ihrem Blog will sie ihre Erfahrungen und Resultate auf ehrliche Weise präsentieren und Betroffenen helfen sich ein werbefreies Bild der Möglichkeiten, die durch den PicoSure-Laser erzielt werden können, zu  machen.

Die ersten Einträge sind bereits online! Lesen Sie sie hier.

Oktober

Oktober 2014 - In neuem Glanz

Liebe Besucher unserer Website,

vielleicht ist es Ihnen gleich aufgefallen: Unsere Internetseite hat eine Rundum-Erneuerung erhalten und erstrahlt seit dem 1.Oktober in neuem Glanz. Die schlichte und trotzdem aussergewöhnlich ästhetische Anmutung spiegelt unsere Prinzipien wieder und zeigt den hohen Stellenwert, den Individualität, Innovation und Ästhetik für das gesamte Team des prevention-centers haben.

Modern und übersichtlich - diese beiden Eigenschaften bilden das Fundament des neuen Looks auf dem unsere Website gebaut wurde. Wie schon auf der Vorgängerseite finden Sie unter den Punkten Beauty, Ästhetik und Operationen unser Behandlungsangebot mit ausführlicher Beschreibung, welche Ihre ersten Fragen beantworten soll. Bei operativen Eingriffen liefert die Facts-Box am rechten Seitenrand, die wichtigsten Eckdaten auf einen Blick. Haben wir Ihr Interesse geweckt oder sollten doch Fragen offen bleiben, haben Sie die Möglichkeit bequem über verschiedene Kontaktelemente mit uns in Verbindung zu treten.

Unter den Punkten Über Uns und Team lernen Sie das prevention-center und die Mitarbeiter dahinter besser kennen. Über unsere Rubrik Aktuelles sowie unsere Profile in den sozialen Medien können Sie unser Tun stets verfolgen. Weiterhin bieten wir Ihnen auch den prevention-center Newsletter mit aktuellen Behandlungen und Aktionen.

Die Website ist auch nach dem Relaunch auf Englisch und Arabisch verfügbar.

Wir hoffen, Ihnen gefällt unser neuer Auftritt so gut wie uns.

Herzliche Grüsse

Ihr Dr. med. Christian Köhler

Oktober 2014 - Kispiball

In diesem Jahr konnte der Kispi-Ball, der zugunsten des Zürcher Kinderspitals statt findet, am 18. Oktober sein zehnjähriges Jubiläum feiern. Ein ganz besonderer Abend also, an dem auch Dr. Christian Köhler und Barbara Köhler die Spendengala im Hotel “Baur au Lac”, wie jedes Jahr, besucht haben. Das Charity-Event ist bereits ein fester Termin im Kalender der Köhlers.  Beim diesjährigen Benefizabend bewiesen die Gäste des Kispi-Balls besonders viel Herz. So konnten am Ende stolze 750’000 CHF gesammelt werden - so viel wie noch nie. Der volle Betrag des wohltätigen Balls geht seit jeher an das Kinderspital in Zürich und hilft damit vielen schwer erkrankten Kindern.

Events wie der Kispi-Ball erinnern uns daran, sich regelmässig auf die wichtigen Dinge des Lebens zu besinnen. Anderen zu helfen gehört dazu und besonders Kinder, die an einer schweren Krankheit leiden, gilt es zu unterstützen. Wir freuen uns natürlich über den beeindruckenden Erlös der diesjährigen Spendengala und werden diese gerne auch in den nächsten Jahren weiter unterstützen.

November

November 2014 - Laureus Charity Night

Schon seit mehr als zehn Jahren setzt sich die Laureus Stiftung Schweiz für junge Menschen weltweit ein und fördert durch Sportprojekte die Integration von Kindern und Jugendlichen, die sozial oder wirtschaftlich benachteiligt sind. Dr. Christian Köhler und Barbara Köhler sind begeisterte Unterstützer der Stiftung und haben auch auf der Laureus Charity Night gerne für den guten Zweck gespendet.

In der Gesellschaft bekannter Grössen des Sports, wie dem ehemaligen Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld, verbrachten sie einen schönen Abend und werden Laureus auch in Zukunft gerne weiter unterstützen: "Neben dem sehr prominenten und wunderbar herzlichen Tischnachbarn war es ein ausgezeichnetes Event mit vielen Stars und Sternchen“.

Bilder zum Event finden Sie auf unserer Facebook Seite.

Dezember

Dezember 2014 - Offener Adventssonntag

In diesem Jahr haben wir wieder einmal ein ganz besonderes Vorweihnachtsgeschenk für Sie: Am 14.Dezember 2014 öffnen wir unsere Türen und bieten Ihnen so die einmalige Gelegenheit sich an einem Sonntag bei uns im prevention-center beraten und behandeln zu lassen.

Egal, ob Sie sich bei einer kosmetischen Behandlung verwöhnen lassen, sich einem ästhetischen Eingriff unterziehen oder sich einfach über unser Angebot im Bereich der Schönheitschirurgie informieren möchten: Merken Sie sich den dritten Advent vor und vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr prevention-center Team

 

Dezember 2014 - Stetige Innovation: Ausblick auf 2015

Weihnachtsmärkte, Glühweinduft und die kälteren Temperaturen zeigen uns deutlich: Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Wir im prevention-center geniessen diese Jahreszeit. Wir lassen das vergangene Jahr Revué passieren und schmieden Pläne für das Kommende. 

Im Bereich der Ästhetik hat sich das prevention-center das grösste und innovativste Laserzentrum der Schweiz etabliert. Auch 2015 wollen wir den hohen Ansprüchen, die wir und natürlich unsere Kunden an uns stellen, vollstens gerecht werden. Eine Neuerung wollen wir Ihnen heute bereits Ankündigen: Mit dem PicoSure Focus Lens Array werden wir einen leistungsstarken Picosekundenlaser dazugewinnen. Dieser verhilft zu optimalen Resultaten im Bereich der Faltenbehandlung, Hautverjüngung und in der Therapie von Narben und pigmentierter Läsionen.

Das prevention-center Team wünscht Ihnen und Ihren Lieben ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.