prevention-center Prevention Center
Menü
schönheitschirurgie zürich und zug

Aktuelles

2012

Treffen führender plastischer Chirurgen November 2012

Treffen führender plastischer Chirurgen

Weihnachten 2012 November 2012

Weihnachten

Angel®-System Oktober 2012

Angel®-System

Immer einen Schritt voraus Oktober 2012

Immer einen Schritt voraus

Relaunch unserer Website September 2012

Relaunch unserer Website

Tierversuche: CBPA-Test in der Schweiz Juli 2012

Tierversuche: CBPA-Test in der Schweiz

BeautyDay: Muttertag-Special März 2012

BeautyDay: Muttertag-Special


März

31.03.2012 - Beauty Day: Muttertag-Special

Nach dem großen Erfolg unseres letzten Beauty Days, möchten wir allen Frauen zum Muttertag eine ganz besondere Freude machen:

Am Donnerstag den 10. Mai locken besondere Angebote - nur für Sie!
Für Behandlungen, die insgesamt mehr als 700 CHF kosten gibt es 100 CHF und für einen Behandlungsumfang von mehr als 1.000 CHF gibt es 200 CHF von uns geschenkt!
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr prevention-center Team

Juli

01.07.2012 - CBPA-Test ab Juli in der Schweiz

Liebe Kundinnen und Kunden,

es freut mich, Sie über interessante Neuigkeiten in Bezug auf die von uns verwendeten Botulinumtoxin-Produkte informieren zu können: Die Herstellerfirma Allergan ist stolz, die Zulassung für den weltweit ersten und einzigen zellbasierten Wirksamkeitstest (CBPA-Test) für Botulinumtoxin Typ A erhalten zu haben. Dieser zellbasierte Test wurde speziell entwickelt und macht Tierversuche für die Chargenfreigabe des von uns verwendeten Botulinumtoxins in der Schweiz überflüssig. Damit sind dies, die einzigen in Europa verfügbaren Botulinumtoxin-Produkte, für die keine Tierversuche für die Chargenfreigabe mehr durchgeführt werden müssen. Der CBPA-Test von Allergan ist das Ergebnis von mehr als zehn Jahren Forschung und Entwicklung. Die ersten Chargen, die mit dem neuen zellbasierten System getestet wurden, sind bereits in Anwendung im prevention-center.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Dr. Köhler, prevention-center AG.

September

24.09.2012 - Relaunch unseres Internetauftritts

Liebe Kundinnen und Kunden,

wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, präsentiert sich seit heute unser Internetauftritt in neuem Design. Das prevention-center steht für Fortschritt und stete Weiterentwicklung. Dies soll sich auch in unserem Internetauftriff www.prevention-center.com spiegeln. 
Die übersichtliche Grundstruktur haben wir für Sie erhalten. So finden Sie auch weiterhin unter den Punkten "Beauty", "Ästhetische Behandlungen" und "Operationen" unsere Behandlungen ausführlich beschrieben. Um Ihnen die Navigation auf den einzelen Behandlungsseiten zu erleichtern, finden Sie auf diesen jeweils ein Sprungmenü mit welchem Sie sich zu den für Sie interessanten Textstellen navigieren können. Eine schnelle Übersicht über Preis und Eckdaten sollen Ihnen die Informationsboxen am rechten Rand der jeweiligen Behandlungsseite geben.
Auch neu sind Informationen zu unserem Serviceangebot sowie ein exklusiver VIP-Service für Kundinnen und Kunden mit besonderen Ansprüchen. Unter der Rubrik "News & Events" erfahren Sie künftig stehts das Neueste aus dem prevention-center.
Am besten Sie schauen sich selbst gleich mal auf unserer Seite um.

Viel Spass dabei wünscht Ihnen herzlichst
Ihr Dr. med. Christian Köhler

Oktober

29.10.2012 - prevention-center: Immer einem Schritt voraus

Der Fortschritt macht auch vor dem prevention-center nicht halt – im Gegenteil! Mit den neuesten Technologien versuchen wir immer einen Schritt voraus zu sein. Zwei der modernsten Lasersysteme haben in letzter Zeit Einzug in das prevention-center gehalten. Der Ultrafine®-Laser, speziell zur Verjüngung der Haut, und der Tattoo- und Pigmentlaser RevLite® SI, mit welchem die schonende Entfernung von Tattoos und Pigmentflecken kein Problem mehr ist.

Ob schlaffe Haut am Hals, Lachfältchen um die Augen oder Knitterfalten im Dekolleté: Der Ultrafine®-Laser der Firma Cynosure ist die neueste Entwicklung im Bereich der Hauverjüngung. Kürzeste Laserimpulse, die bis in tiefe Hautschichten vordringen, regen die Kollagenneubildung an und führen zu einer deutlich sichtbaren Hautverjüngung und -straffung auch bei tiefen Falten.

Bei der Entfernung von Tättowierungen waren bislang selbst Spezialisten häufig mit einem Problem konfrontiert: Während dunkle Tättowierungen mit den gängigen Lasersystemen zur Tattooentfernung nach einigen Sitzungen meist spurlos verblassten, konnten farbige Tättowierungen häufig nicht restlos entfernt werden. Der neue Tattoo- und Pigmentlaser RevLite® SIbringt auch farbige Tättowierungen zum Verschwinden. Egal ob hartnäckige mehrfarbige Tattoos oder störende Pigmentierungen der Haut, mit dieser Neuentwicklung auf dem Gebiet der sogenannten Neodym-YAG-Laser, können auch diese besonders hautschonend und effizient entfernt werden.

 

04.10.2012 - prevention-center erste Schweizer Praxis mit innovativem Angel®-System

Angel®, eine von der Firma Cytomedix entwickelte neue Technologie zur Gewinnung des begehrten “platelet-rich plasma” (auch “thrombozytenreiches Plasma” oder PRP genannt), ist der aktuelle Goldstandard in der Behandlung von Alterungserscheinungen der Haut oder Haarausfall. Wir freuen uns, als erste Schweizer Klinik über das einzige System für die Herstellung von PRP zu verfügen, dessen Einstellungen individuell auf die Bedürfnisse jedes Kunden abgestimmt werden können.

Jeder Mensch ist einzigartig, und so sind es auch seine Bedürfnisse, wenn es um die Behandlung mit platelet-rich plasma (PRP) geht. Auch hängt es von der gewünschten Behandlung ab, welche Erfordernisse an die spezifische Zusammensetzung des PRP gestellt werden. So können mit thrombozytenreichem Plasma, das aus dem eigenen Blut gewonnen wurde, Alterungserscheinungen von kleinen Falten im Gesicht bis hin Haarausfall erfolgreich therapiert werden. Egal, zu welchem Zweck PRP eingesetzt wird, es sorgt für eine Revitalisierung und Verjüngung des behandelten Körpergewebes. Der Grund dafür ist die hohe Dichte an sogenannten Wachstumsfaktoren und Zytokinen.

Mit der Angel®-Technologie kann die Konzentration der Thrombozyten und Leukozyten in dem gewonnenen Blutplasma variiert werden. Darüber hinaus kann thrombozytenreiches Plasma auf diese Weise schnell und in besonders hochwertiger Qualität hergestellt werden. Für die Kunden und Kundinnen des prevention-centers bedeutet das eine deutliche Verbesserung der Behandlung, die auch von der Wissenschaft bestätigt wurde.

November

28.11.2012 - Schöne Feiertage: Strahlen Sie mit dem Weihnachtsbaum um die Wette!

Der Advent ist eine magische Zeit, voller Vorfreude, Besinnlichkeit und Plätzchenduft. Wenn es draussen früh dunkel wird, ist ausserdem der richtige Zeitpunkt gekommen, um sich endlich ausgiebig der eigenen Schönheit zu widmen.

Gönnen Sie sich rechtzeitig vor dem Fest eine exklusive Beauty-Behandlung bei uns im prevention-center und überraschen Sie Ihre Lieben mit einem strahlenden Auftritt. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Kosmetikerinnen mit einer Gesichtsbehandlung verwöhnen oder lehnen Sie sich bei einer Maniküre bzw. Pediküre entspannt zurück. Falten, die auf eine stark beanspruchte Mimik zurückzuführen sind, können mit Hilfe von Botulinumtoxin in nur einer einzigen Behandlungssitzung geglättet werden. Bei Couperose, Alters- oder Pigmentflecken können unsere auf Ihren Hauttyp abgestimmten Behandlungskonzepte in kurzer Zeit überzeugende Ergebnisse erzielen. Und auch wenn Sie beim Weihnachtssingen nicht jeden Ton treffen, dank eines professionellen Zahn-Bleachings verzaubern Sie alle mit Ihrem Lächeln. 
Für alle, die jetzt schon an den nächsten Sommer denken und sich von unliebsamer Körperbehaarung verabschieden wollen haben wir ein kleines Weihnachtsgeschenk: Zu jeder vor Weihnachten vereinbarten Haarentfernungsbehandlung gibt es die Entfernung von Achselhaaren, beidseitig, gratis.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine ausgesuchte Beauty-Behandlung. Wir beraten Sie gerne.

 

15.11.2012 - G20-Treffen führender plastischer Chirurgen

Anfang September war es wieder soweit: In Montreux in der Schweiz auf dem Gelände der Clinic La Prairie trafen sich 20 der weltweit führenden plastischen Chirurgen und Experten im Bereich der Stammzell- und Fat-Graftingtherapie. Dr. med. Christian Köhler durfte dabei nicht fehlen.

Themenschwerpunkt des Treffens war beispielsweise die Zukunft der Brustvergrösserungen mit Eigenfett und der Einsatz von PRP platelet rich plasma. Neueste Fat-Grafting Methoden (=Fettverpflanzung) und der Einsatz von Stammzelltechnologien bieten Vorreitern dieses zukunftsträchtigen Gebietes noch nie da gewesene Möglichkeiten.

Die verwendete Technik ist das sogenannte Lipofilling. Hierbei geht eine Absaugung von überschüssigen Fettreserven des Körpers - und deren Aufbereitung - der Injektion in eine andere Körperregion voran. Problem ist bislang, dass rund 50% des transplantierten Fettgewebes innerhalb eines halben Jahres vom Körper abgebaut werden. Einer der Hauptgründe ist die mangelnde Blutversorgung des Fettgewebes. Das Thema “nachwachsende Blutgefässe” (Neo-Angiogenese) ist daher von zentraler Bedeutung. Forschungen zeigen, dass aus dem Fettgewebe isolierte, gereinigte und konzentrierte Stammzellen vermischt mit dem Fetttransplantat das Wachstum neuer Blutgefässe unterstützen und somit das körpereigene Transplantat am Leben erhält. Der aktive Austausch von Experten aus der plastischen Chirurgie und der Stammzellforschung wird also immer wichtiger.

Auch Dr. med. Christian Köhler ist der Auffassung, dass die Zukunft der plastischen Chirurgie  in der innovativen Weiterentwicklung und Forschung liegt. 2011 gründete er das Unternehmen “Swiss Stem Cell”, in dessen Fokus die Stammzelltherapie, PRP (platelet rich plasma) und die regenerative Chirurgie liegen.